Einfach tierisch
Fotografien von Holger Bücker


"Für mich steht bei der Fotografie der kreative Aspekt sowie der Wunsch, meine persönliche Sichtweise des
Moments festzuhalten, im Fokus. Dabei findet bereits mit der Festlegung des Bildausschnitts, dem gezielten Ausblenden von Elementen und der Festlegung des Auslösezeitpunkts eine subjektive Interpretation statt,
welche in der anschließenden Bildbearbeitung ihren Fortgang findet.

Fotografie ist von daher für mich immer eine sehr individuelle und bewusste Sache. Es geht darum, einen
Moment, der an einem bestimmten Ort / Raum zu einem bestimmten Zeitpunkt passiert, festzuhalten wie
ich ihn wahrnehme und ihn damit räumlich und zeitlich unabhängig für andere zugänglich zu machen."

Die Ausstellung in der Kaffeebar zeigt aus dem breiten Spektrum von Holger Bücker ausschließlich die faszinierenden Tierfotografien.

AUSSTELLUNG    28.10.2018 - 21.12.2018
VERNISSAGE       28.10.2018    11 UHR